HomeNewsKundendienstProdukteFernwärmeÜber unsKontaktDownloadsLinksLoginJubiläumJobs

NEWS


« Zur Übersicht

Erneuerung Heizzentrale ABB Turgi

Auf dem Areal der ABB Turgi betreibt die REFUNA AG ein Reserveheizwerk. Die Anlage hat ihren Ursprung als Heizzentrale der ABB und beinhaltete immer noch einige, seit langem stillgelegte, Anlagenteile aus der Schweroelzeit. Auch für die etwas neueren HEL-Brenner waren mittlerweile keine Ersatzteile mehr erhältlich und so wurde die Anlage erneuert. Der neue Kessel hat eine Leistung von 8 MW und kann neben dem Areal in Untersiggenthal auch Wärme ins Refuna Netz zurück speisen.


25.02.2014